Der musikalische Mensch - Evolution, Biologie und Pädagogik musikalischer Begabung.

von: Wilfried Gruhn, Annemarie Seither-Preisler

Georg Olms Verlag AG, 2015

ISBN: 9783487421209 , 373 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Mac OSX,Windows PC,Linux

Preis: 14,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Der musikalische Mensch - Evolution, Biologie und Pädagogik musikalischer Begabung.


 

Cover

1

Inhalt

6

Vorwort

8

Musikalische Begabung und Begabungsforschung

10

GRUNDLAGEN

22

1 Musikalität, Intelligenz und Persönlichkeit Alte und neue Integrationsversuche

24

2 Hochbegabung, Wunderkinder und Inselbegabungen

70

3 Zielgerichtete Übung und Begabung Zwanzig Jahre nach Ericsson, Krampe & Tesch-Römer (1993)

88

4 Musikalitätstests

109

BEGABUNG UND ENTWICKLUNG

140

5 Erkennen und Fördern musikalischer Begabung bei Kindern

142

6 Musikalische Begabung und Talent in der Lebenszeitperspektive

185

7 Begabungsforschung im Sport

220

BIOLOGIE DER BEGABUNG

254

8 Warum wir musikalisch sind – Antworten aus der Evolutionsbiologie

256

9 Hormonelle Einflüsse auf die Begabungsentwicklung

282

10 Neurobiologie der Begabung*

308

11 Neurokognitive Aspekte musikalischer Begabung

330

Autoren

358

Abbildungsverzeichnis

361

Sachregister

366

Personenregister

372